News

SAP Business One - Mobile Lagertransaktionen

SAP Business One - Mobile Lagertransaktionen und Lagerauskunft

Mit einem üblichen Industriescanner (z. B. Intermec CK3X) lassen sich einfach und sekundenschnell Lagertransaktionen in SAP Business One erfassen sowie Lagerdaten abrufen. Ob dabei aus verschiedenen Lagerplätzen oder Lagerorten kommissioniert oder eingelagert wird, ob eine Inventur oder eine Bestandsumlagerung durchgeführt wird, all dies wird mit einem Scanner einfach und schnell mobil im Lager erfasst.

Artikelauskunft
Abfragen von Lagerbeständen und Einsicht in Artikeldetails

Wareneingang
Erfassung der Wareneingänge

Kommissionierung
Auftragsbezogenes Kommissionieren oder per Kommissionierliste

Bestandstransaktionen
Einbuchen, Ausbuchen und Umbuchen von Artikel innerhalb des Lagers

Bestandszählung
Bestandszählung zur Erfassung der Inventurdaten

Produktion
Buchen von Ausgängen für Produktion und Eingängen aus Produktion

 

Nähere Infos dazu erhalten sie mit nachfolgendem Link: 

Mobile Scanner-Anwendung für Lagertransaktionen

 

SAP Business One - Digitale Archivierung gemäß GoBD

SAP Business One - Digitale Archivierung / Dokumenten-Management-System

Mit unserem Dokumenten-Management-System (CKS.DMS) realisieren wir für Sie in SAP Business One die GoBD-konforme Archivierung nach den Regeln der Buchführung und Aufbewahrung von steuerrechtlich relevanten elektronischen Daten und Papierdokumenten. Darüber hinaus erleichtert das CKS.DMS für Sie dokumentintensive Prozessabläufe, wie das automatische Zuordnen von SAP Belegen zu den und Digital- / Papierdokumenten. Zusätzlich ist auch eine Vollautomatisierung, wie z.B. durch das automatische Lesen von Eingangsrechnungen, möglich. 

VORTEILE FÜR IHR UNTERNEHMEN:

Für Sie als Unternehmer ist es zum einen einfach in der Handhabung – Installation und Bedienung sind auch für Mitarbeiter ohne Produktkenntnisse problemlos möglich. Zum anderen erhöht das CKS.DMS im Vergleich zu anderen Produkten am Markt durch geringe Anschaffungs- und Supportkosten die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens.

Das CKS.DMS ist so integriert, dass automatisch nach dem Ablegen (Scannen und Drucken) eines Dokumentes oder einer Email zu einem Vorgang in SAP Business One im Hintergrund eine Texterkennung und Verschlagwortung erfolgt. Über den Beleg oder Geschäftspartner sind alle Dokumente in einer intelligenten Voransicht aufrufbar, welche zusätzlich durch eine Suchfunktion über das gesamte Archiv erweitert wird.

Für die Archivierung weiterer Belege (wie z.B. Office Dokumente, Emails oder Bilder in digitaler Form) stehen einfache Dateiarchivierungsfunktionen zur Verfügung. Diese Dokumente werden nach Möglichkeit mit in die Verschlagwortung einbezogen, um zusätzliche Ergebnisse bei der Archivsuche zu erzielen.

Nähere Infos dazu erhalten sie mit nachfolgendem Link: 

Digitale Archivierung gemäß GoBD